Römerhaus geschlossen!

Bei einer Überprüfung wurde festgestellt, dass die eingebauten Oberlichter nicht den baulichen Anforderungen entsprechen. Bis zur weiteren Klärung des Sachverhalts bleibt das Museum deshalb aus Sicherheitsgründen ab sofort geschlossen.

Spendenaktion Volksbank 2012

Foto: Stefan Ernst

Spendenaktion

Förderverein erhält Spende von der Raiffeisenbank Kirchheim-Walheim eG

Ob eine neue Museumstafeln, Vorträge oder das Sommerferienprogramm für Kinder. Alle diese Dinge haben eine wichtige Gemeinsamkeit. Kultur kostet Geld. Diese einfache Weisheit beweist sich gerade in Zeiten knapper öffentlicher Kassen.

Dabei ist hier jeder Euro gut investiertes Geld, da es wieder der Allgemeinheit zu Gute kommt. Um so mehr freute sich der Förderverein Römerhaus Walheim über die Unterstützung der Raiffeisenbank Kirchheim-Walheim eG. Diese veranstaltet seit mehreren Jahren das VR-Gewinnsparen. Von dem angelegten Geld geht ein Teil direkt an wohltätige Zwecke. Dieses Jahr durfte sich auch der Förderverein über eine Zuwendung in Höhe von 1000€ freuen. Der symbolische Scheck wurde bei der diesjährigen Generalversammlung der Bank an Vertreter des Fördervereins übergeben.

Das Geld wird natürlich für die Förderung der römischen Kultur in Walheim, sowie für die verschiedenen musealen Projekte eingesetzt. Vor allem wird in den nächsten Jahren eine größere Summe für die Neukonzeption der Museumsdidaktik benötigt. Daher möchte sich der Förderverein nochmals recht herzlich bei der Raiffeisenbank Kirchheim- Walheim eG, sowie allen Teilnehmern des VR-Gewinnsparens für die Spende bedanken.